Venus, Faune und Fechter: Die Goldenen Figuren im Heckentheater

Verfügbarkeit: sofort lieferbar

4,50 €
inkl. 7% MwSt., zzgl. Versandkosten
Lieferzeit 3 - 5 Werktage

Kurzübersicht

Ab sofort können Sie sich schnell, aber dennoch fundiert über einzelne Aspekte der Herrenhäuser Gärten informieren: Die Landeshauptstadt hat jetzt die beiden ersten Bände einer reich illustrierten Broschürenreihe herausgebracht. Der zweite Band widmet sich den Goldenen Figuren im Heckentheater. Ronald Clark, Direktor der einmaligen Gartenanlage, beschreibt die wechselvolle Geschichte der Figuren und ihre aufwendige Restaurierung. Darüber hinaus bekommt der Leser in beiden Broschüren einen Überblick über die Entstehung und Bedeutung der Herrenhäuser Gärten, und er erfährt, welche kulturellen Höhepunkte - von den Kunstfestspielen bis zum Feuerwerkswettbewerb - dort heute zu erleben sind.

Venus, Faune und Fechter: Die Goldenen Figuren im Heckentheater

Klicken Sie doppelt auf das obere Bild, um es zu vergrößern.

Verkleinern
Vergrößern

Mehr Ansichten

Die Goldenen Figuren im Heckentheater.

Seit mehr als 300 Jahren ist das Heckentheater der Herrenhäuser Gärten Schauplatz von Theater- und Tanzaufführungen, Bällen und Maskeraden. Um 1690 ließ Kurfürst Ernst August 27 vergoldete Figuren zur glanzvollen Ausstattung dieses Festraums aufstellen. 17 dieser Figuren sind noch erhalten. Sie waren allerdings so stark beschädigt, dass sie 1974 ausrangiert und durch robuste Bronzekopien ersetzt wurden. 2009 sind die wertvollen Originale wieder an ihre Plätze im Gartentheater zurückgekehrt und machen ihrem Namen „Goldene Figuren" alle Ehre. Die Wenger-Stiftung für Denkmalpflege hatte die Figuren für 353.000 Euro in einer Regensburger Spezialwerkstatt restaurieren lassen, nachdem sie über 30 Jahre lang eingelagert waren.

Venus und ihr Gefolge sind im Großen Garten zu besichtigen, wo sie bei vielen sommerlichen Aufführungen immer noch in ihrer ursprünglichen Funktion zur Geltung kommen und ihre glänzende Rolle auf der Bühne spielen können. Erfahren Sie mehr über die Goldenen Figuren, ihre Konstruktion, ihre wechselvolle Geschichte und ihre antiken Vorbilder!

Autor Ronald Clark
Umfang 64 Seiten
Einband Broschiert
Verlag Madsack Medienagentur GmbH & Co. KG
Herausgeber Herrenhäuser Gärten - Landeshauptstadt Hannover
Auflage 1. Auflage, Dezember 2009
Sprache Deutsch
ISBN 9783940308405
Lieferzeit 3 - 5 Werktage

Schreiben Sie Ihre eigene Kundenmeinung

Venus, Faune und Fechter: Die Goldenen Figuren im Heckentheater


Wie bewerten Sie diesen Artikel? *

1 Stern 2 Sterne 3 Sterne 4 Sterne 5 Sterne